Ihr Partner für gutes Gehen.

Wir freuen uns, Sie in unseren Geschäftsräumen in der Koblenzer Straße 58 in Kaisersesch begrüßen zu dürfen.

Helle und freundliche Farben laden zum Besuch ein. Auf rund 100 m2 bieten wir Ihnen die Qualität & Erfahrung einer Meisterwerkstatt im Orthopädieschuhmacher-Handwerk. Gerne werden wir Ihr Partner für gutes Gehen.

Achtung: Wir machen Urlaub! In der Zeit vom 15.12.2019 – 05.01.2020 ist unser Geschäft geschlossen. Ab Montag, 06.01.2020 sind wir zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder für Sie da. Ihr Team von Orthopädietechnik Dünzen

leer.png

Unsere Leistungen

Wir bieten Ihnen leistungsfähige Produkte und konkrete Hilfe rund um die Themen Gesundheit und Mobilität. Wir sind bei allen Krankenkassen und Versicherungsträgern zugelassen.

Entdecken Sie unser Versorgungsangebot:

Wir stellen in eigener Werkstatt orthopädische Maßschuhe her. Dabei ist immer noch der klassische Holz-Schuh-Leisten die entscheidende Handwerksarbeit. Hierfür ist Zeit, Erfahrung, Fachwissen und Fingerspitzengefühl nötig. Da die Leisten in Handarbeit hergestellt werden, nimmt diese Arbeit im Herstellungsprozess die meiste Zeit in Anspruch.

Individuelle Schnürschuhe

Ein nach Kundenwünschen individuell angefertigtes Paar Schnürschuhe.

Bei der speziellen Herstellung orthopädischer Maßschuhe legen wir aber auch genauso großen Wert auf die optische Erscheinung der Schuhe, wie auf die fachlich notwendigen Elemente wie Athrodesenkappen, Versteifungselemente, Abrollhilfen u.v.m.

Ob der Schuh letztlich grün, gelb, rot, schwarz oder braun wird oder welches Leder verwendet wird, liegt in Ihrer Hand.

Die Füße sind das Fundament unseres Körpers. Die statische Grundlage, auf der alle Strukturen aufbauen. Daraus folgt, daß Fehlstellungen der Füße Beschwerden in allen anderen Körperregionen auslösen können.

Die meisten Kinder werden mit völlig gesunden Füßen geboren. Aber die meisten Erwachsenen müssen sich mit erheblich deformierten und oft schmerzenden Füßen plagen. Gründe hierfür sind das Laufen und Stehen auf betonharten Böden, das Tragen von zu engen oder sogar zu kurzen Schuhen.

Fußdeformitäten entwickeln sich meist langsam über einen langen Zeitraum. Die Folgen in Form von Fuß- und Beinachsenfehlstellungen können dann zu Schmerzen führen. Diese Schmerzen sind nicht immer nur lokal auf den Fuß begrenzt, sondern strahlen auch in andere Körperregionen, wie Knie, Hüfte oder Rücken aus. Sind solche schwerwiegenden Probleme erst einmal vorhanden, bedarf es meist einer langfristigen Versorgung mit individuell gefertigten Einlagen.

Die Einlage – als orthopädisches Hilfsmittel – hat die Aufgabe, vorhandene Fußdeformitäten zu korrigieren. Dabei muss man berücksichtigen, dass eine Fußfehlstellung, welche sich über Jahre hinweg gefestigt hat, nicht in kürzester Zeit behoben werden kann. In Verbindung mit aktiven Kräftigungsübungen der verkürzten Fußmuskulatur und entsprechender Fußgymnastik lassen sich die besten Erfolge erzielen.

Auf Wunsch fertigen wir unsere Einlagen auch mit sensomotorischer Wirkung.

In folgenden Einsatzgebieten helfen unsere Einlagen:

  • Schmerzen reduzieren
  • Fehlstellungen korrigieren
  • ein angenehmes Laufgefühl bewirken

Die Herstellung von computergefrästen Einlagen erfolgt nicht mit vorgefertigten Rohlingen. Wir fertigen diese individuell passend für Ihren Fuß.

Nicht jeder Diabetiker leidet unter dem Diabetischen Fußsyndrom. Bestehen jedoch bereits Fußschäden, können diese natürlich unterschiedlich weit fortgeschritten sein.

Bei Diabetes besteht die Gefahr, dass Druckstellen und kleinere Verletzungen an den Füßen durch vermindertes Schmerzempfinden unbemerkt bleiben. Die Folge kann das so genannte Diabetische Fußsyndrom sein. Deshalb sind regelmäßige Kontrollen, eine gute Fußpflege sowie die richtigen Schuhe und Einlagen für diese Menschen besonders wichtig.

Manchmal reicht schon ein guter bequemer Konfektionsschuh. Beim nächsten Patienten muss dieser Schuh vielleicht den ganz speziellen Anforderungen angepasst werden. Sind bereits Fußdeformitäten aufgetreten, können spezielle Diabetes Schutzschuhe oder Orthopädische Maßschuhe jeweils mit Diabetes adaptierter Fußbettung notwendig sein.

Bei vorhandenen Fußdeformitäten oder auch bei kleinen Wunden gehen Sie bitte unbedingt immer zuerst zum Arzt, um eine Verschlimmerung beziehungsweise Folgeschäden zu vermeiden. Nach Verordnung Ihres Arztes fertigen wir das nötige Hilfsmittel individuell für Sie an. Wir untersuchen Ihre Füße genau und messen elektronisch die Druckverteilung an Ihren Fußsohlen. So können gefährdete Bereiche exakt lokalisiert und Probleme bereits im Vorfeld vermieden werden.

Orthopädische Schuhzurichtungen nach ärztlicher Verordnung sind Änderungen am Konfektionsschuh, die nach kosmetischen und funktionell-orthopädischen Gesichtspunkten ein- oder untergearbeitet werden.

  • Sohlenrollen entlasten die Gelenke des Fußes, Schmetterlingsrollen oder Pelotten dienen der Entlastung des Spreizfußes.
  • Schuherhöhungen gleichen Beinlängendifferenzen aus, Innen- oder Außenranderhöhungen sind statische Veränderungen des Fußes, Beines oder der Hüfte und wirken sich auf das Gangbild sehr hilfreich aus.

Das leisten Kompressionsstrümpfe: Durch genau definierten Druck, den sie auf die Beine ausüben, werden durch Stauung bereits krankhaft erweiterte Venen zusammengedrückt.

Die Folge: Venenklappen können wieder schließen und somit den Rückfluss des Blutes in die Beine verhindern, das verbrauchte Blut wird vollständig zum Herzen zurück gepumpt und staut sich nicht mehr in den Beinen.
Ob als Präventionsmaßnahme, für den phlebologischen Standardfall, für fortgeschrittene Venenleiden bis zur Behandlung des Ulcus cruris venosum und der Versorgung von Lymphödemen.

Wir helfen Ihnen gern bei der Auswahl des passenden Produkts und sorgen für eine exakte Anpassung der Strümpfe. Denn nur, wenn Kompressionsstrümpfe perfekt sitzen, werden sie gern getragen und können die Venen optimal bei ihrer Arbeit unterstützen. Die Therapie mit Kompressionsstrümpfen ersetzt gemeinhin nicht den Besuch beim Arzt. Im Gegenteil, eine Zusammenarbeit mit Medizinern und Therapeuten ist empfehlenswert.

Ob Sprunggelenk, Knie oder Hand: Wenn die Gelenke schmerzen, helfen Bandagen. Sie bestehen aus einem dehnbaren, atmungsaktiven Gestrick mit elastischen Profileinlagen. Sie geben Halt und massieren das Gelenk bei jeder Bewegung. Das regt die Durchblutung an und unterstützt den Heilungsprozess. Sie lassen sich leicht anlegen und schnüren nicht ein.

Die auf den Fuß einwirkenden Kräfte werden präzise vermessen, am Computer aufgezeichnet und grafisch dargestellt. So können objektive und aussagekräftige Daten über die Druckbelastungen, die auf den Fuß einwirken, analysiert werden. Nachfolgend können dann, mittels moderner individueller orthopädietechnischer Versorgung, wie z.B. Einlagen oder Schuhzurichtungen, die Dysbalancen korrigiert werden.

Digitaler Fußabdruck

Anfertigung eines digitalen Fußabdrucks in unserer Anmesskabine.

Unser digitales dynamisches Fußdruckmesssystem erkennt die belastungsabhängigen Problemzonen Ihrer Füße und stellt die individuellen Druckverhältnisse unter der Fußsohle graphisch dar.

leer.png

Unsere Markengarantie

In unserem Geschäft bieten wir Ihnen tolle Produkte von bekannten Marken. Vertrauen Sie auf die Qualität und Leistung renommierter Hersteller.

HanwagHanwag
Finn ComfortFinn Comfort
BauerfeindBauerfeind
SolorSolor
Go-TecGo-Tec